Saisonende für Barcas Vidal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem Horror-Foul von Alaves-Kicker Theo an Aleix Vidal beim 6:0-Auswärtssieg des FC Barcelona haben sich die schlimmen Befürchtungen bewahrheitet.

Für den 27-Jährigen ist die aktuelle Saison beendet. Die Katalanen geben bekannt, dass sich der Rechtsverteidiger den Knöchel ausgerenkt hat und eine Operation nötig war, damit die Schwellung zurückgeht. Vidal muss rund fünf Monate lang pausieren.

Theo hat für die rüde Attacke übrigens nicht einmal die Gelbe Karte gesehen.

Das Horror-Foul im Video:


Textquelle: © LAOLA1.at

Wr. Derby: Polizei stellt verdächtige Gegenstände sicher

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare