Barcelona will spanischen Torrekord knacken

Aufmacherbild
 

In der letzten Partie des Jahres kann der FC Barcelona nach dem Gewinn von fünf Trophäen 2015 im Camp Nou am Mittwoch gegen Betis Sevilla auch noch einen neuen spanischen Torrekord aufstellen.

176 Tore schossen die Katalanen bislang, Real erzielte im Vorjahr deren 178. Zudem steht Superstar Lionel Messi vor seinem 500. Einsatz für Barca.

Real Madrid trifft auf Real Sociedad, das punktgleich mit Barcelona an der La-Liga-Tabellenspitze liegende Atletico ist bei Rayo Vallecano zu Gast.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare