Empfindliche Derby-Pleite für Real Madrid

Real Madrid erleidet in der 26. Runde eine empfindliche 0:1-Derby-Heimpleite gegen Atletico.

Die "Königlichen" bestimmen zwar das Spiel, doch die "Rojiblancos" präsentieren sich hinten sicher. Zum Derby-Helden wird Griezmann (54.), der mit einem Flachschuss aus elf Metern den Sieg fixiert. Für den Franzosen ist es das erste Tor seit einem Monat.

Infolgedessen drängt Real auf den Ausgleich, erarbeitet sich aber zu wenige zwingende Chancen. Ronaldo und Danilo vergeben die besten Möglichkeiten.

In der Tabelle zieht Atletico damit um vier Punkte Vorsprung auf das drittplatzierte Real davon. 

 

Erste Pleite unter Zidane

Für Zinedine Zidane ist es die erste Niederlage im neunten Pflichtspiel als Coach der ersten Mannschaft Reals. Sein Team präsentiert sich offensiv zu harmlos, beißt sich am starken Defensiv-Blocks des Stadtrivalens die Zähne aus.

Dem Torerfolg am nähesten kommt Ronaldo, der nur fünf Minuten vor dem Gegentreffer einen Schuss knapp am langen Pfosten vorbeisetzt. In der Schlussphase kommt der Portugiese aus kurzer Distanz zum Kopfball, doch Oblak fängt die Kugel.

Kein unverdienter Atletico-Sieg

Auf der Gegenseite ist Griezmann der entscheidende Mann. Über ihn wird die diszipliniert stehende Atletico-Elf immer wieder gefährlich, so auch beim Siegestor, dem ein Doppelpass mit dem Stürmer vorausging.

Letztlich kein unverdienter Sieg des Teams von Diego Simeone, das sich noch leise Hoffnungen auf den Meistertitel machen darf. Fünf Punkte fehlen auf Barca. Die Katalanen haben am Sonntag aber daheim gegen Sevilla die Chance, den Abstand wieder zu vergrößern.

Fans sind sauer

In der Schlussphase gibt es immer wieder Pfiffe im Bernabeu-Stadion zu hören. Die Wut der Anhänger richtet sich aber weniger in Richtung Mannschaft oder Trainer. Vielmehr ist Präsident Florentino Perez das Ziel der Proteste. Die Fans fordern - nicht zum ersten Mal - seinen Rücktritt. 

Seit 2009 läuft die zweite Amtszeit des reichen Geschäftsmanns bei den "Königlichen". In dieser Zeit konnte Real jedoch nur ein einziges Mal (2011/12) den Meistertitel erringen.

LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare