Barca stellt bei 6:0-Erfolg Negativ-Rekord auf

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Elfer-Fluch des FC Barcelona hält an.

Die Katalanen stellen beim 6:0-Kantersieg gegen Getafe sogar einen Negativ-Rekord auf: Lionel Messi vergibt nach einem Foul an Neymar in der 11. Minute den achten Barca-Elfmeter in dieser Saison. Noch nie hat ein La-Liga-Team in einer Spielzeit so viele Strafstöße vergeben. 

Zudem verzeichnet Messi einen vereinsinterne "Bestmarke". Es ist sein achter verschossener Penalty für den FCB, kein anderer Spieler in der Klub-Geschichte vergab mehr Elfer.

Die Video-Highlights der Gala-Vorstellung seht ihr hier:


LAOLA Meins

FC Barcelona

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Barcelona!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare