Rapid-Gegner holt Spieler von Real Madrid

Aufmacherbild Foto: © getty

Der FC Valencia verstärkt sich mit einem Spieler von Real Madrid.

Der kommende Europa-League-Gegner des SK Rapid leiht Denis Cheryshev bis Saisonende von den "Königlichen" aus.

Der 25-jährige Russe ist erst im Sommer von seiner Leihe bei Villarreal zu den Madrilenen zurückgekehrt, kam dort aber kaum zum Einsatz. In der Champions League durfte der Linksaußen drei Mal (38 Minuten) ran, in der Meisterschaft brachte er es auf zwei Einsätze (34 Minuten), im Cup auf eine Partie (45 Minuten).


Letzter kam den Königlichen teuer zu stehen.

Ex-Real-Coach Rafael Benitez leistete sich den Fauxpas, den Flügelspieler trotz Sperre aufzustellen. Diese hätte der Russe aufgrund von drei Gelben Karten in der Vorsaison, als er an Villarreal verliehen war, absitzen müssen.

Ausgerechnet in diesem Spiel markierte Cheryshev den Führungstreffer der Königlichen. Trotz Auswechslung in der Halbzeit wurde dieses Regel-Vergehen vom spanischen Verband geahndet und Real aus der Copa del Rey ausgeschlossen.

Mehr dazu findest du hier:

LAOLA Meins

Real Madrid

Verpasse nie wieder eine News ZU Real Madrid!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare