Barcelona heiß auf französischen Teamspieler

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Barcelona hat Samuel Umtiti als Transferziel ausgegeben.

Der 22-jährige Innenverteidiger nimmt mit Frankreich an der EURO teil und soll den Katalanen angeblich rund 20 Millionen Euro wert sein.

Momentan ist Umtiti noch bei Olympique Lyon unter Vertrag, der exzentrische Klub-Präsident Jean-Michel Aulas bestätigte Barcas Interesse, verweist aber darauf, dass noch "keine Verhandlungen stattgefunden haben".

Der Manager des Verteidigers beteuert ebenfalls, keine Gespräche geführt zu haben.

Umtiti kam in dieser Saison 30 Mal in der Ligue 1 zum Einsatz, viermal durfte er in der Champions League ran.

Der in Kamerun geborene Spieler könnte bei Barcelona Marc Bartra ersetzen, der für acht Millionen Euro zu Borussia Dortmund gewechselt ist.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare