Villarreal macht Rückstand wett

Aufmacherbild

Villarreal korrigiert im Rückspiel des 1/16-Finales in der Copa del Rey die 2:3-Hinspielniederlage gegen Huesca.

Das gelbe U-Boot sichert sich durch einen 2:0-Heimerfolg noch den Aufstieg. Für die Tore sorgen Trigueros (28.) und Soldado (78.), Letzterer scheitert zudem mit einem Elfmeter und vergibt so einen höheren Sieg.

Auch Granada dreht eine Hinspielniederlage, allerdings nur dank der Auswärtstorregel. Nach dem 1:2 bei Leganes gewinnen die Andalusier durch einen Treffer von El-Arabi 1:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare