Sevilla steht im Halbfinale der Copa del Rey

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Sevilla zieht nach Barcelona und Celta Vigo als drittes Team ins Halbfinale der Copa del Rey ein.

Die Andalusier gewinnen das Rückspiel bei CD Mirandes mit 3:0, nachdem sie sich schon zuhause mit 2:0 gegen den Zweitligist durchgesetzt hatten.

Nach nur neun Minuten bringt Iborra die Gäste durch einen Elfmeter in Führung, in Hälfte zwei machen Juan Munoz (71.) und Coke (90.) alles klar.

Nach Erfolgen über Malaga und La Coruna scheitert Mirandes erst am dritten Gegner aus La Liga.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare