Aufmacherbild Foto: © getty

FC Sevilla vor Einzug ins Copa-Finale

Der FC Sevilla kann bereits für das Finale der Copa del Rey planen.

Die Andalusier, amtierender Gewinner der Europa League, setzen sich im Halbfinal-Hinspiel gegen Celta Vigo klar mit 4:0 durch.

Rami bringt die Hausherren in der 44. Minute per Kopf in Front, Gameiro per Doppelpack (59., 62./jeweils Rechtsschuss) sowie Krohn-Dehli (87./Rechtsschuss) sorgen für klare Verhältnisse. Einen Gameiro-Elfmeter pariert Celta-Goalie Blanco.

Im ersten Halbfinale am Mittwoch schoss Barca Valencia mit 7:0 ab.

Suarez und Messi in Torlaune

Die Katalanen machten mit dem Europa-League-Gegner des SK Rapid kurzen Prozess. Suarez (7., 12., 83., 88.) schnürte einen doppelten Doppelpack, Messi (29., 59., 74.) netzte dreimal.

Valencias Mustafi sah nach Torraub kurz vor der Pause die Rote Karte.

Hier gibt's noch einmal die Highlights des Barca-Kantersieges:

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»