Finales Ballon d'Or-Trio steht

Aufmacherbild
 

Eine große Überraschung wird es bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2015 nicht geben.

Die drei finalen Kandidaten um den Ballon d'Or, die die FIFA am Montag bekanntgibt, heißen Lionel Messi, Neymar und Cristiano Ronaldo.

Messi ist zudem noch im Rennen um das "Tor des Jahres". Seine Konkurrenten um den Puskas-Award sind Alessandro Florenzi und Wendell Lira.

Luis Enrique, Pep Guardiola und Jorge Sampaoli machen sich den Titel "Trainer des Jahres" aus.

Bei den Damen dürfen sich noch Carli Lloyd, Aya Miyama und Celia Sasic Hoffnungen auf die höchste Einzel-Auszeichnung im Fußball machen. Die drei zur Wahl stehenden Trainer im Frauen-Fußball sind Jill Ellis, Mark Sampson und Norio Sasaki.

Wer ist dein Weltfußballer 2015?

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare