Ein neuer Sportchef für Adi Hütter

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Christoph Spycher ist der neue Sportchef der Young Boys Bern, bei denen ÖFB-Trainer-Legionär Adi Hütter auf der Bank sitzt.

Der 38-Jährige folgt damit Fredy Bickel, der vor zehn Tagen ebenso wie CEO Alain Kappeler entlassen wurde. Im Chaos rund um den Klub nahm kurz darauf auch Verwaltungsrat Urs Sigenthaler den Hut.

Mit dem 38-jährigen Spycher rückt nun ein Mann auf, der den Klub bestens kennt - er war von 2010 bis 2014 Profi bei YB und anschließend als Talent Manager angestellt.

Die 10 schönsten Tore von Xavi im Barca-Trikot:



Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare