FC Sion bastelt an Robinho-Verpflichtung

Aufmacherbild Foto: © getty

Der FC Sion hat einen prominenten Namen ins Auge gefasst. Wie "Blick" berichtet, will der Verein aus der Schweizer Super League Robinho verpflichten.

Klub-Boss Christian Constantin war in Brasilien, um den 31-Jährigen von einem Wechsel zu überzeugen. "Wie das so ist bei Transfers dieses Kalibers: Alles ist sehr, sehr kompliziert", sagt er.

Robinho wäre ablösefrei zu haben. Der Offensivspieler, der 99 Länderspiele absolviert hat, spielte zuletzt in China bei Guangzhou Evergrande.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare