Thorsten Schick feiert Startelf-Debüt

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Young Boys Bern müssen am 6. Spieltag der Super League eine 1:4-Pleite bei den Grasshoppers Zürich einstecken.

Frey (58.) kann Munsys Führungstreffer (39.) zwar schnell ausgleichen, Lavanchy (74.) bringt die Hausherren aber wieder in Front. Sigurjonsson (86.) und Caio (90+4./Elfmeter) stellen den Endstand her.

ÖFB-Legionär Thorsten Schick steht nach seinem tollen Liga-Debüt erstmals in der Startelf von Adi Hütters Truppe und wird nach dem Ausgleich (60.) ausgewechselt.

St. Gallen - Luzern 3:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare