Schweiz: Absteiger spielt in der Europa League

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Turbulente Tage für den FC Zürich.

Wenige Tage nach dem Abstieg aus der Super League gewinnt der Traditionsklub den Schweizer Cup. Mit einem 1:0-Sieg im Finale im Letzigrund gegen den FC Lugano sichert sicht die Truppe von Coach Ulli Forte zum neunten Mal den Pokal.

FCZ-Torhüter Anthony Favre wehrt einen Elfmeter von Mattia Bottani (32.) ab, auf der Gegenseite erzielt Sangone Sarr kurze Zeit später das Goldtor.

Der Absteiger spielt damit in der kommenden Saison in der Europa League.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare