Basel gewinnt Schlager gegen Bern

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Basel ist auf dem besten Wege zum siebenten Meistertitel in Folge.

Der Klub von Marc Janko besiegt den ersten Verfolger Young Boys Bern mit 2:0 und vergrößert den Vorsprung in der Tabelle auf 17 Punkte.

Breel Embolo (19.) bringt Basel in Führung, Renato Steffen (92.) macht den Sieg über die von Adi Hütter trainierte Mannschaft perfekt.

Der ÖFB-Teamstürmer spielt durch und trifft in der 70. Minute nur die Stange. Philipp Zulechner sitzt bei Bern auf der Ersatzbank.

LAOLA Meins

Marc Janko

Verpasse nie wieder eine News ZU Marc Janko!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare