Bern zieht Kauf-Option für Zulechner nicht

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Young Boys Bern geben am Donnerstag bekannt, die Kauf-Option für Philipp Zulechner nicht zu ziehen.

Damit muss der 26-Jährige zurück zum SC Freiburg, wo er noch Vertrag bis Sommer 2017 hat.

Der einfache ÖFB-Internationale ist Winter auf Leihbasis von den Breisgauern zum Klub von Trainer Adi Hütter gewechselt. Beim Schweizer Erstligisten kam er es bislang auf acht Liga-Einsätze.

Eine Atemwegs-Infektion hatte Zulechner nach seinem Wechsel von Grödig zu Freiburg immer wieder Probleme bereitet.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare