Kein ideales Oberhaus-Comeback für Glasgow Rangers

Aufmacherbild Foto: © getty

Die Glasgow Rangers können bei ihrer Rückkehr in die höchste schottische Spielklasse keinen Sieg feiern.

Beim ersten Spiel nach dem Zwangsabstieg setzt es vor eigenem Publikum gegen Hamilton Academical ein 1:1. Alistair Crawford (30.) bringt die Gäste in Front, Martyn Waghorn (62.) sorgt zumindest dafür, dass das Comeback nicht in die Hose geht.

49.125 Zuseher verfolgen das erste Rangers-Spiel im Oberhaus seit 2012 live im heimischen Ibrox Stadium.

Nach der Insolvenz der Betreibergesellschaft und einem Inhaberwechsel musste der 54-fache Meister 2012 in der "Scottish League Two", der vierthöchsten Spielklasse in Schottland, neu anfangen.

 

Die schönsten Tore aus Brasilien:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare