Fabian Gmeiner wechselt in die Niederlande

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der ÖFB hat einen neuen Legionär in den Niederlanden.

Fabian Gmeiner unterschreibt in der Eredivisie bei NEC Nijmegen einen Vertrag bis Sommer 2018. Der 19-Jährige kommt ablösefrei vom VfB Stuttgart zu jenem Klub, der von Ex-Sturm-Coach Peter Hyballa trainiert wird.

Der Mittelfeldspieler ist bereits im Jänner 2011 nach Stuttgart gewechselt, hat den Sprung zu den Amateuren allerdings nie geschafft.

Der Youngster ist schon für diverse ÖFB-Nachwuchsnationalteams aufgelaufen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare