Tomas Rosicky hat neuen Klub gefunden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tomas Rosicky hat einen neuen Klub gefunden.

Der 35-Jährige unterschreibt bei Sparta Prag. Für den Mittelfeldspieler ist es eine Rückkehr zu seinem Jugendverein - vor 15 Jahren verließ er Sparta in Richtung Borussia Dortmund.

Zuletzt stand Rosicky zehn Jahre beim FC Arsenal unter Vertrag, wo sein Kontrakt im Sommer auslief und nicht verlängert wurde. Für die "Gunners" absolvierte der Tscheche 248 Pflichtspiele, erziekte dabei 29 Tore und bereitete 22 vor.

Die Zukunft von Christian Fuchs wird nicht in seiner Heimat liegen. Das sagt er selbst über seine NFL-Pläne:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare