Raul beendet seine Karriere mit einem Titel

Aufmacherbild

Glanzvoller Schlusspunkt für die Karriere von Raul Gonzalez Blanco.

Der 38-jährige Spanier verabschiedet sich mit dem Titel in der zweitklassigen North American Soccer League (NASL) von der großen Bühne und feiert mit den New York Cosmos einen 3:2-Finalsieg über den Ottawa Fury FC.

"Ich bin glücklich und traurig zugleich", erklärt der 102-fache Internationale (44 Tore), der mit Real dreimal die Champions League gewann. "Ich bin sehr stolz auf das, was ich in meiner Karriere erreicht habe."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare