Pirmin Strasser spielt in Neuseeland

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Pirmin Strasser hat einen exotischen Transfer gewagt. Der ehemalige Tormann des SV Grödig heuert in der ASB Premiership in Neuseeland an.

Bei Waitakere United unterschreibt der 25-Jährige einen Vertrag für die kommenden zwei Saisonen.

Für Strasser ist es nicht das erste Auslands-Engagement, er war von 2011 bis 2014 in Spanien bei UD Almeria engagiert.

Für die Grödiger hat der Keeper insgesamt 13 Bundesliga-Spiele absolviert, dabei 17 Gegentreffer kassiert und drei Mal zu Null gespielt.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare