Traum-Einstand für Okotie in China

Aufmacherbild Foto: © Facebook
 

Für Rubin Okotie startet das Abenteuer China nach Maß.

Der ÖFB-Legionär erzielt gleich in seinem ersten Spiel für Zweitligist Beijing Enterprises sein erstes Tor. Beim 3:0-Erfolg seines neuen Arbeitgebers gegen Dalian Yifang in der League One trifft der 29-Jährige kurz vor der Pause per Kopf.

Beijing Enterprises liegt in der 16er-Liga nach 19 Spieltagen auf Rang sieben. Auf einen Aufstiegsplatz fehlen fünf Zähler.

"Erstes Spiel, erster Sieg, erstes Tor", jubelt der Ex-Austrianer auf Facebook.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare