Maierhofer trifft bei Startelf-Debüt für Trencin

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im zweiten Spiel für den AS Trencin trifft Stefan Maierhofer erstmals.

Bei seinem Startelf-Debüt gegen MFK Skalica erzielt der "Major" bereits nach acht Minuten das Führungstor. Maierhofer köpft eine Flanke von links gegen den Lauf des Torhüters platziert ins Eck.

Trencin gewinnt das Spiel mit 2:1 und verteidigt damit die Tabellenführung vor Slovan Bratislava. Der Tabellenzweite gewinnt seinerseits 1:0 bei Podbrezova, bleibt aber vier Punkte zurück.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare