Felix Magath vor Engagement in Japan

Aufmacherbild
 

Felix Magath zieht es in den japanischen Fußball.

Wie der "kicker" berichtet, wird der 62-Jährige Trainer bei Erstligisten Sagan Tosu auf der Insel Kyushu.

Der Klub aus der 70.000-Einwohner-Stadt, die rund 45 Auto-Minuten von Fukuoka entfernt liegt, rangiert in der Tabelle der J-League nach 17 Spieltagen als Zwölfter im unteren Mittelfeld.

Weiters will das Fachmagazin von einem Jahressalär von 2,5 Millionen Euro für den ehemaligen Meister-Trainer von Wolfsburg und Bayern wissen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare