Dragovic gewinnt Schlagerspiel mit Kiew

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die letzten Wochen dominierten die Wechsel-Gerüchte zu Bayer Leverkusen, nun macht Aleksandar Dragovic auch wieder mal sportliche Schlagzeilen auf dem Spielfeld.

Der ÖFB-Teamspieler gewinnt mit seinem Klub Dynamo Kiew den Schlager gegen Dnipro 1:0. Der 25-Jährige spielt dabei vor eigenem Publikum durch.

Kiew ist nach drei Runden noch ohne Punktverlust und liegt bereits fünf Punkte vor dem Dritten Dnipro. Der Zweite Shakhtar (6) hat ein Spiel weniger.

Warum Dragovic in Leverkusen so begehrt ist, liest, siehst und hörst du hier:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare