Djuricin-Doppelpack bei Ferencvaros-Kantersieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs Ferencvaros-Legionäre dürfen sich beim 6:2-Kantersieg gegen Diosgyör über Tore freuen.

Für Neuzugang Marco Djuricin sind es seine ersten beim neuen Verein. Der von Salzburg ausgeliehene Stürmer erzielt zunächst nach einem schweren Abwehrfehler das 3:0 (63.) und trifft kurz vor Schluss mit einem Kopfball (86.).

Sein Teamkollege Emir Dilaver beeindruckt dagegen mit einem Traumtor. Nach einem Eckball packt er aus 33 Metern den Hammer aus, womit er das zwischenzeitliche 4:0 macht.

In der Tabelle liegt Titelverteidiger Ferencvaros mit neun Punkten aus drei Spielen an der Spitze. Für Diosgyör ist es der erste Punkteverlust der Saison.

 

VIDEO: Ruttensteiner nimmt zu "Tellerwurf"-Gate Stellung

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare