Beckham kauft Grundstück für Stadion

Aufmacherbild

David Beckhams Projekt, ein MLS-Team in Miami zu gründen, nimmt Fahrt auf.

Geschäftspartner Marcelo Claure verkündet via Twitter, dass die beiden nach langer Suche ein Gründstück für das Stadion gekauft haben: "Wir haben den richtigen Ort, die richtigen Investoren und eine loyale Fanbasis, die bereits die Tage bis zu unserem ersten Spiel herunterzählt."

Laut "Miami Herald" ist das 6 Hektar große Areal noch nicht groß genug, für die Baugenehmigung der Stadt müssen noch 3 Hektar dazugekauft werden.

Das Grundstück befindet sich laut dem Geschäftsführer eines amerikanischen Mobilfunkunternehmens im Stadtteil Overtown: "Wir setzen voll auf Overtown und könnten kaum begeisterter darüber zu sein, mit unseren Plänen für das verantwortungsbewussteste Stadion in der Geschichte Miamis voranzukommen."


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare