Napoli dreht das Spiel und bleibt oben dran

Aufmacherbild Foto: © getty

SSC Napoli kommt am 30. Spieltag der italienischen Serie A zu einem 3:1-Heimsieg gegen Genua und bleibt damit drei Punkte hinter Tabellenführer Juventus auf Platz zwei.

Dabei bringt Tomas Rincon (10.) die Gäste früh in Führung, die bis zur Pause hält. Nach dem Seitenwechsel dreht Gonzalo Higuain das Spiel mit einem Doppelpack (51., 81.). Es sind die Saisontore 28 und 29 des argentinischen Goalgetters.

Den Schlusspunkt setzt dann Omar El Kaddouri in der Nachspielzeit.

LAOLA Meins

Serie A

Verpasse nie wieder eine News ZU Serie A!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare