Milik als Higuain-Ersatz zu Napoli

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SSC Napoli investiert einen Teil der für Gonzalo Higuain kassierten Ablösesumme von Juventus gleich in einen designierten Nachfolger.

Arkadiusz Milik wird für 35 Millionen Euro von Ajax Amsterdam losgeeist. Der 22-jährige Pole war 2014/15 von Bayer Leverkusen an die Niederländer verliehen, die ihn ein Jahr später für knappe 3 Mio. Euro fix verpflichteten.

Damit wird auch auf die laut Medienberichten von Inter Mailand abgeschmetterte Anfrage für Mauro Icardi reagiert.

Der 23-Jährige wäre den Neapolitanern satte 60 Millionen wert gewesen. 



Der entscheidende Moment in der Coppa:


LAOLA Meins

Juventus Turin

Verpasse nie wieder eine News ZU Juventus Turin!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare