Higuain glänzt bei Juve-Sieg gegen Rapid-Gegner

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Gonzalo Higuain schießt Juventus in der 3. Serie-A-Runde mit einem Blitz-Doppelpack zum 3:1-Sieg gegen Rapids Europa-League-Gegner Sassuolo.

Bereits nach vier Minuten ist der 28-jährige Argentinier nach Pass von Dybala zur Stelle. Wenig später erzielt der 90-Millionen-Euro-Mann mit einem spektakulären Volley ein Traumtor (10.). 

Mit Pjanic (27.), der sein Startelf-Debüt gibt, trifft ein weiterer Neuzugang für den Meister. Antei (33.) macht für Sassuolo nur noch den Ehrentreffer.

Juve hält damit nach drei Spielen beim Punktemaximum. Sassuolo fuhr bisher einen Sieg ein.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare