Buffon vor neuem Serie-A-Rekord

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Gianluigi Buffon steht unmittelbar vor einem neuen Serie-A-Rekord.

Wenn der Juventus-Goalie im Spiel gegen Torino am Sonntag vier Minuten kein Tor kassiert, hält er bei 940 Minuten ohne Gegentor. Damit würde der Italiener die bisherige Bestmarke von Ex-Milan-Schlussmann Sebastiano Rossi aus der Saison 1993/94 übertreffen.

Zuletzt wurde Buffon in der Liga am 10. Jänner beim 2:1-Sieg über Sampdoria in der 64. Minute von Antonio Cassano bezwungen. 

Für den Tormann wäre es ein weiterer Meilenstein in seiner illustren Karriere: Mit Juventus gewann der 38-Jährige bisher sechsmal den Meistertitel, zweimal den Cup und einmal den UEFA-Cup. Außerdem holte Italiens Rekord-Teamspieler mit der "Squadra Azzurra" 2006 den WM-Titel.

In seiner bisher letzten Partie im Champions-League-Achtelfinale gegen Bayern München kassierte Buffon allerdings gleich vier Gegentore.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare