Inter patzt daheim gegen Sassuolo

Aufmacherbild

Überraschende Niederlage für Tabellenführer Inter Mailand. Die Nerazzurri müssen sich in der 19. Runde der Serie A vor eigenem Publikum Sassuolo Calcio mit 0:1 geschlagen geben.

Der entscheidende Treffer der Partie fällt erst in der 95. Minute per Elfmeter. Nach einer unnötigen Attacke von Miranda an Defrel verwandelt Berardi den folgenden Strafstoß eiskalt.

Für die Minimalisten von Inter (nur 24 Tore in 19 Liga-Spielen) ist es die dritte Saisonniederlage.

LAOLA Meins

Inter Mailand

Verpasse nie wieder eine News ZU Inter Mailand!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare