Inter wahrt Chance auf Champions League

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Inter Mailand wahrt die kleine Chance auf die Champions League.

Die Nerazzurri feiern zum Auftakt der 35. Runde der Serie A einen 3:1-Sieg gegen Udinese Calcio. Cyril Thereau (9.) bringt die Gäste früh in Führung, Stevan Jovetic (36.) gleicht aus. Eine Viertelstunde vor Schluss besorgt der 26-Jährige mit seinem 2. Treffer des Abends die Vorentscheidung. Eder (90+6.) setzt den Schlusspunkt.

Inter liegt bei einem Spiel mehr vier Punkte hinter der drittplatzierten AS Roma (CL-Quali) auf Rang vier.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare