Kehrtwende bei Francesco Totti

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Überraschende Wende im Fall Francesco Totti. Nachdem sich der 39-Jährige mit Trainer Luciano Spaletti zerstritten hat, rechnete man bereits mit einem Abgang des Stürmers. Nun steht er scheinbar aber vor einem weiteren Jahr bei der Roma, dies berichtet die "Gazzetta dello Sport".

Bei einem Treffen von Totti und Vereinspräsident James Pallotta soll man sich auf eine einjährige Vertragsverlängerung geeinigt haben.

Pallotta hat der Roma-Legende auch einen Posten im Management des Klubs angeboten.

LAOLA Meins

Serie A

Verpasse nie wieder eine News ZU Serie A!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare