Ex-Milan-Coach übernimmt FC Torino

Aufmacherbild Foto: © getty

Der im April als Trainer des AC Milan entlassene Sinisa Mihajlovic hat einen neuen Verein gefunden.

Der 47-jährige Serbe übernimmt ab sofort den FC Torino, wo er einen Zweijahresvertrag unterschreibt. Mihajlovic tritt bei den Turinern, die die abgelaufene Saison als Tabellenzwölfte beendeten, die Nachfolge von Giampiero Ventura an.

Ventura gilt italienischen Medienberichten zufolge als heißer Kandidat auf den Teamchef-Posten bei der italienischen Nationalmannschaft.

Italiens Verband will die Nachfolge des scheidenden Nationaltrainers Antonio Conte noch vor Beginn der EM in Frankreich am 10. Juni regeln.

LAOLA Meins

Serie A

Verpasse nie wieder eine News ZU Serie A!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare