El Shaarawy mit Traumtor bei Roma-Sieg über Empoli

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stephan El Shaarawy führt die Roma in der 27. Runde zum 3:1-Sieg bei Empoli.

Der 23-Jährige eröffnet das Spiel in der 5. Minute mit einem Hammer: Sein Schuss aus rund 25 Metern landet genau im Kreuzeck. Nach dem Ausgleich durch ein Zukanovic-Eigentor (22.) bringt Pjanic (27.) die Roma zurück auf die Siegerstraße. El Shaarawy (74.) besorgt mit seinem zweiten Tor den Endstand.

Kapitän Totti, der das letzte Spiel aufgrund öffentlicher Kritik am Trainer verpasste, sieht die Partie von der Bank aus.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare