Candreva wechselt von Lazio zu Inter

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Inter Mailand gibt die Verpflichtung von Antonio Candreva bekannt.

Der Rechtsaußen wechselt für eine kolportierte Ablösesumme von 22 Millionen Euro von Lazio Rom zu den Nerazzurri und unterschreibt einen Vertrag bis 2020.

Candreva war in der vergangenen Saison mit zehn Treffern (vier Assists) in der Serie A der erfolgreichste Torschütze der Römer.

Es ist die erste große Verpflichtung unter dem neuen Management des Klubs rund um den chinesischen Einzelhänder Suning Commerce.

Bei der EURO kam Candreva in den ersten beiden Gruppenspielen zum Einsatz und verzeichnete gegen Belgien (2:0) einen Assist.

 

VIDEO: Philipp Lienhart - Der Junge von nebenan

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare