Roma verliert den Anschluss zu Platz zwei

Aufmacherbild Foto: © getty

Die AS Roma kommt zum Abschluss der 29. Runde in der Serie A gegen Bologna nicht über ein 1:1 hinaus.

Die Gäste gehen durch ein Kopfball-Tor von Luca Rossettini nach einer Freistoß-Flanke von Juan Camilo Zuniga in Führung (25.). Nach Seitenwechsel leitet der eingewechselte Francesco Totti den Ausgleich ein.

Seinen Steilpass verwertet Mohamed Salah eiskalt (50.). Danach lassen die Römer Chancen auf den Sieg liegen.

In der Tabelle liegt die Roma damit als Dritter sechs Punkte hinter Napoli.

Auf Leader Juventus fehlen bereits zwölf Zähler. Bologna liegt mit 37 Punkten auf Position 13.

LAOLA Meins

AS Roma

Verpasse nie wieder eine News ZU AS Roma!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare