Inter souverän im Coppa-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Inter Mailand setzt sich im Achtelfinale der Coppa Italia gegen Zweitligist Cagliari mit 3:0 durch.

Rodrigo Palacio bringt die Nerazzurri in Minute 24 in Führung, nach der Pause machen Marcelo Brozovic (71.) und Ivan Perisic (81.) den Aufstieg klar.

Ein peinliches Aus muss Genoa hinnehmen. Die Ligurier verlieren zuhause gegen Alessandria mit 1:2. Die Gäste-Führung durch Manuel Marras (46.) kann Leonardo Pavoletti (90.) ausgleichen. In der Verlängerung fixiert Riccardo Bocalon (114.) die Sensation.

Auch am Mittwoch gibt es die Coppa Italia LIVE bei LAOLA1.tv:

14:30 Uhr: AS Roma  vs. Spezia Calcio - HIER ZUM STREAM!

19 Uhr: SSC Napoli vs. Hellas Vernoa - HIER ZUM STREAM!

20:45 Uhr: Juventus vs. Torino - HIER ZUM STREAM!

LAOLA Meins

Inter Mailand

Verpasse nie wieder eine News ZU Inter Mailand!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare