Punkte-Abzug für Panathinaikos

Aufmacherbild

Für Panathinaikos Athen haben die Krawalle im Vorfeld des Derbys gegen Olympiakos Piräus am 21. November ein Nachspiel.

Dem griechischen Traditionsklub werden von der zuständigen Disziplinarkommission drei Punkte abgezogen, zudem bekommen die Hauptstädter eine Geldstrafe in Höhe von 190.000 Euro aufgebrummt.

Panathinaikos-Anhänger hatten vor der Partie im und um das Stadion randaliert, woraufhin die Partie vor dem Anpfiff abgesagt wurde. Das Spiel wurde mit 3:0 für Olympiakos gewertet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare