PSG baut auch in Zukunft auf Laurent Blanc

Aufmacherbild Foto: © getty

Laurent Blanc beendet die Spekulationen rund um seine Zukunft. Der 50-jährige Franzose verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei Paris St. Germain um zwei weitere Jahre bis 2018.

Das teilt PSG am Donnerstag via Twitter mit. Damit setzt der französische Meister und Tabellenführer auf Kontinuität. Gerüchte um eine mögliche Verpflichtung von Star-Coach Jose Mourinho werden im Keim erstickt.

Blanc übernahm PSG 2013 von Carlo Ancelotti, holte 2014 den Meistertitel und 2015 das Double.

Die Erfolge geben dem ehemaligen Profi recht. Dementsprechend spricht ihm Präsident Nasser al-Khelaifi vor dem Champions-League-Achtelfinale gegen Chelsea das Vertrauen aus.

Bis vor kurzem war allerdings noch nicht klar, in welche Richtung der Liga-Dominator tendiert. Nun ist die Personalie geklärt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare