Französisches Cup-Finale steht fest

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das Cup-Finale in Frankreich steht fest.

Einen Tag, nachdem PSG sich im Halbfinale mit 1:0 bei Lorient durchsetzt, folgt Olympique Marseille dem Hauptstadtklub ins Endspiel. Wenige Stunden nach der Entlassung von Trainer Michel siegt "OM" in der Vorschussrunde mit 1:0 bei Zweitligist Sochaux. Florian Thauvin (49.) erzielt das Goldtor der Gäste.

Die in der Ligue 1 nur auf dem 15. Platz liegenden Südfranzosen treffen im Finale am 21. Mai im Stade de France auf Erzrivale PSG.

Marseille ist mit zehn Cupsiegen Rekordgewinner, der letzte Erfolg liegt aber schon 27 Jahre zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare