Überraschende Niederlage für PSG

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Paris St. Germain kassiert am 3. Spieltag der Ligue 1 eine 1:3-Niederlage bei der AS Monaco.

Moutinho (13.) bringt die Heimischen in Front, unmittelbar vor dem Pausenpfiff erhöht Fabinho (45+1./Elfmeter). Cavani bringt die Star-Truppe aus Paris heran, der Ausgleich gelingt nicht mehr. Aurier (80.) sorgt mit einem Eigentor für den Schlusspunkt.

Zum Vergleich: In der Vorsaison kassierte PSG erst in der 28. Runde die erste Niederlage und verlor nur ein weiteres Match - in Runde 31 gegen AS Monaco.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare