Spektakuläres Remis bei West Ham-Arsenal

Aufmacherbild Foto: © getty

Andy Carroll verpasst den letzten Titelhoffnungen Arsenals einen heftigen Dämpfer. Der Stürmer von West Ham United sorgt mit einem Hattrick für das 3:3 der "Hammers" gegen die drittplatzierten Londoner.

Arsenal ist nach Treffern von Mesut Özil und Alexis Sanchez auf Kurs, Carroll stellt binnen 160 Sekunden auf 2:2 (44., 45+2.). In der 52. Minute wird erst ein Payet-Tor wegen eines Carroll-Fouls aberkannt, wenige Sekunden später trifft dieser per Kopf zur Führung.

Koscielny (70.) rettet das Remis.

Schon in der 4. Minute sorgte Carroll für den ersten Aufreger, als er für eine grenzwertige Grätsche gegen Koscielny nur Gelb sieht.

Arsenal hat bei sechs verbleibenden Spielen für beide Teams zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Leicester, Stadtrivale Tottenham liegt drei Zähler vor den "Gunners".

Für West Ham bleibt der Europacup in Reichweite, auf Rang fünf fehlt nur ein Punkt - Manchester United hat aber ein Spiel weniger absolviert.

LAOLA Meins

FC Arsenal

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Arsenal!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare