Rooney droht Steuernachzahlung in Millionenhöhe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wayne Rooney droht eine saftige Steuernachzahlung!

Der ManUnited-Kapitän soll einer der größten Investoren einer Firma sein, die in den letzten drei Jahren umgerechnet rund 13,9 Millionen Euro an Steuern hinterzogen hat. Nun verlangt der britische Fiskus von den Investoren die Nachzahlung der Steuern, Rooney soll demnach rund 3,9 Millionen Euro zahlen müssen. Das berichtet die britische "The Times".

Die Forderung soll laut der Zeitung aber noch nicht schriftlich beim 30-Jährigen eingegangen sein.

"Waynes Steuerangelegenheiten wurden immer in Übereinstimmung mit dem Gesetz geregelt", erklärt Rooneys Sprecher.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare