Klarer ManUtd-Sieg gegen Meister Leicester

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United beendet in der sechsten Runde der Premier League gegen Meister Leicester City seine Mini-Krise.

Die "Red Devils" gewinnen 4:1 gegen die "Foxes", drei der vier Tore fallen aus einer Ecke. Den Beginn macht Chris Smalling (22.), Juan Mata trifft aus dem Spiel heraus (37.), ehe Rashford (40.) und Paul Pogba (42.) mit seinem Debüt-Tor wieder nach einem Corner erfolgreich sind.

Den Ehrentreffer für den Klub von ÖFB-Legionär Christian Fuchs erzielt Demarai Gray (59.).

Bitter aus österreichischer Sicht: Beim Treffer von 105-Millionen-Mann Pogba ist Fuchs sein direkter Gegenspieler, wird vom Mittelfeldspieler aber einfach übersprungen.

Bei Manchester United muss der zuletzt stark in der Kritik stehende Wayne Rooney bis zur 83. Minute auf der Bank Platz nehmen.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare