Harry Kane trifft und verletzt sich

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tottenham fährt gegen Sunderland einen hochverdienten 1:0-Sieg ein, verliert aber Torjäger Harry Kane.

Der englische Teamspieler bringt die Spurs in Minute 59 aus kurzer Distanz in Führung, zieht sich kurz vor Schluss bei einem Zweikampf aber eine wohl folgenschwere Knöchelverletzung zu. Er wird unter aufmunterndem Applaus abtransportiert.

In Minute 90 fliegt Sunderlands Januzaj noch mit Gelb-Rot vom Platz.

Tottenham liegt mit elf Punkten auf Tabellenplatz drei, die "Black Cats" bleiben Letzter.

Tottenhams Rivale Arsenal gab sich bei Hull keine Blöße - die Video-Highlights:

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare