Tor-Spektakel im Premier-League-Topspiel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Liverpool FC startet mit einem spektakulären 4:3-Auswärtssieg über Arsenal in die Premier-League-Saison.

Walcott verschießt einen Foulelfmeter (30.), bringt Arsenal aber wenig später in Führung (31.). Coutinho gleicht in der Nachspielzeit der ersten Hälfte per Traum-Freistoß ins Kreuzeck aus. 

In Hälfte zwei schießen Lallana (49.), Coutinho (56.) und Mane (63.) Liverpool deutlich in Führung, ehe Arsenal durch Oxlade-Chamberlain (64.) und Chambers (75.) noch einmal zurück in die Partie kommt.

Coutinho muss in Minute 70 aufgrund einer leichten Verletzung vom Platz und wird durch Emre Can ersetzt. Auf Seiten Arsenals feiert Neuzugang Granit Xhaka in Minute 67 sein Debüt, fällt aber nur durch eine gelbe Karte in der Schlussphase auf.





LAOLA Meins

FC Liverpool

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Liverpool!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

FC Arsenal

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Arsenal!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare