Ranieris Mutter: "Jetzt ist er der König"

Aufmacherbild Foto: © getty

Renata Ranieri, Mutter von Leicesters Meister-Coach Claudio, platzt nach dem großen Erfolg ihres Sohnes vor Stolz.

"Jetzt ist er der König von England und bekommt Komplimente von überall auf der Welt", sagt die 96-Jährige. 

Als Ranieri 2011 als Trainer der AS Roma zurücktrat, habe er "den Respekt seiner eigenen Stadt" nicht erhalten, erzählt die Mutter. In England sei ihr Sohn nun "in seinem Element", da sie es ihm dort ermöglicht haben, "wieder auf die Beine zu kommen".

Ranieri war am Montag gerade auf dem Rückweg von einem Besuch bei seiner Mutter in Italien, als Leicester durch das 2:2 von Tottenham gegen Chelsea den Titel gewann. 

"Ich habe am Ende des Spiels angefangen zu weinen", erzählt Renata Ranieri.

 

So feierten die Leicester-Spieler nach dem Titelgewinn:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare