Pogba im ersten Ligamatch von Man United gesperrt

Aufmacherbild
 

Manchester United startet mit dem Auswärtsmatch gegen Bournemouth am Sonntag in die neue Premier-League-Saison. Starcoach Jose Mourinho muss dabei auf seinen "Königstransfer" verzichten.

Paul Pogba, nach dem 105-Millionen-Euro-Wechsel von Juve zu den "Red Devils" der teuerste Fußballer der Welt, wird zum Liga-Start fehlen.

Der Grund dafür ist aber keine Verletzung, sondern sind zwei Gelbe Karten im italienischen Cup. Die daraus resultierende Sperre ist auch in England wirksam.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare